Referenzen

atb_testberichte

"Ich war schon seit längerem auf der Suche nach einem Monitorsystem, welches mir ermöglicht ohne Subwoofer zu arbeiten. Das kompakte System, die Präzision und der Tiefgang im Bassbereich haben mich jedoch restlos überzeugt. Ich habe die M8 gekauft"
(Ruhrtone Studio, ATB – Andre Tanneberger)

"Unterschied von Geithain zu Audio Optimum Systemen extrem - einfach nur sprachlos!"
(Alexander Wölk)

"Man hört Sachen auf seinen Produktionen, die vorher nicht wiedergegeben wurden!"
(Christian Raab)

"Wenn Hersteller davon sprechen, die ehrlichsten Lautsprecher zu bauen, ist man natürlich immer skeptisch. Wir haben ausführlich mit den M8 und MS8 gearbeitet und können nun ein Fazit ziehen. In unserem Studio gibt es viele Produzenten, jeder hat selbstverständlich auch seinen ganz eigenen Geschmack und einen Hersteller den er bevorzugt. In einem waren wir uns aber alle einig, es findet eine ehrliche detailreiche Wiedergabe statt, die erbarmungslos Schwächen im Mix aufzeigt. Das bewegte den ein oder anderen dazu, an Mischungen bereits fertiger Songs die Regler nochmal in die Hand zu nehmen um die vorherige Arbeit zu korrigieren. Die Lautsprecher machen Spaß, sie machen nicht müde, das wiederum führt zu freiwilligen Überstunden, die man gerne runterreißt. Es kann auf vielen Lautsprechern gearbeitet werden, jedoch halten nur wenige ihre Versprechen, Audio Optimum halten ihre. Das Tolle ist zudem der direkte Kontakt zum Entwickler, somit können Erfahrungen direkt eingebracht werden und es findet eine stetige Verbesserung statt. Mit schnörkellosem Design fügen sie sich ideal in die Umgebung eines Studio oder Songwritingraums ein."
(Christian Raab, Heroes und Ganoven / Haus 2000 Berlin)

"Audio Optimum, seit ich die M6 im Studio benutze ist mir noch klarer geworden das Raum und abhöre das A und O sind!!! Jetzt mit den Audio Optimum Lautsprechern habe ich das Gefühl dass ich die Elemente der Produktion einfach auf ihren Platz schiebe, natürlich mit Hilfe von EQ Panorama und Volumen Verhältnissen aber es war noch nie so einfach für mich das Panorama und Frequenz Spektrum so leicht zu bearbeiten. Ich höre nicht ganztägig laut Musik wenn ich gerade arbeite, deshalb benutze ich eigentlich meistens near field Lautsprecher. Aber die M6 sind die Mittel großen Lautsprecher von Audio Optimum die sich aber als nearfield und Großraum Lautsprecher extrem beliebt machen, weil sie laut Mega knallen aber leise super bequem und klar bleiben. Ich weiß nicht was die genau für technische Magie da rein gebaut haben, aber ich war noch nie so begeistert von Lautsprechern. Auch wenn ich erst dachte, dass die Audio Optimum Lautsprecher den Sound so (zu)schön klingen lassen, merkt man erst wenn man mit der Produktion fertig ist, dass sie eigentlich den Sound gar nicht verschönern sondern extrem genau reflektieren was du gerade machst aber mit einem Spektrum das man normal nur erreichen kann mit guten Lautsprecher und Subwoofer System und wahrscheinlich noch Raum Korrektur mit EQ. Ich persönlich finde auch den Crossover der Frequenz Bereichen "tief mittel, mittel und Höhe" sehr gut gelungen man spürt keine Frequenz Lücke. Im Sub Bereich ist es total warm und vor allem laut. Ich kann nur sagen ein absoluter Gewinn für Produzenten und oder mix Profis!"
(Jan van der Toorn, Produzent / Songwriter)

"Bereits nach dem ersten Höreindruck waren wir absolut überzeugt. Die räumliche Tiefe und die klare Ortbarkeit der einzelnen Komponenten der Produktion haben uns sehr beeindruckt – auch bei geringer Lautstärke war jedes Element klar definiert. Wir haben noch nie ein auch nur ansatzweise so sauberes und perfektes System gehört."
(Audiofloor Studios, Christoph Griesenbrock & Julian Schmidt)

"Die MS8 hat mich überrascht, die Lautsprecher sind wirklich so ehrlich wie angekündigt. Das Arbeiten mit der MS8 ist eine feine Sache, die Neutralität beim Abhören ist großartig und die Tiefenstaffelung schon fast einzigartig. Ein Mix klingt, wenn er auf der MS8 produziert wurde, überall gut!"
(White Rooms Studio, Stefan Fleischer)

"Ein verblüffend offener und extrem transparenter Klang, den ich so noch nicht gehört habe."
(Sascha Filor, FEINTON Audioproduktion)

"Exorbitante Räumlichkeit – präzise, arbeitet sicher und zügig / im Bereich Studiomonitore gar konkurrenzlos."
(Ekkehard Strauss)

"Erstmals Qualitätsunterschiede in verschiedenen Werbespots herausgehört"
( Studio B)

"MS10 begeistert"
(Rbb)

"Wiedergabe der Klangqualität auf andere Quellen (Handy) 1:1"
(Jan van der Toorn)

"MS6 super"
(T-Recs Studio)

"Großer Fan der Systeme"
(Jaxon Bellina – 6000 Media)

"Arbeitsprozesse beschleunigt, Produktionen konnten besser beurteilt werden / gemixt werden."
(Der Klangwerker Tonstudio)

"Besseres Resultat mit der MS8"
(Revier Ton Studios)

"Präzision und Klarheit sehr beeindruckend!"
(Tonstudio Lager1)

"Monitore sind eine ganz andere Liga - enormes Stereobild, Präzision und Dynamik im Bassbereich"
(Subtone Studio, Ralf Kiwitt)

"Analytischer klang begeistert, Basswiedergabe beeindruckend!"
(Fox Music Company, Wolfgang Brammerz)

"Klangbild und Natürlichkeit des Lautsprechers begeistert!"
(Watt Matters Studio, Henning Strandt)

"Begeistert von der Optik und dem Bassbereich!"
(Mukkeklub Tonstudio, Julian Cassel/Henning Leise)

"Analytischer Klang und Basswiedergabe sehr beeindruckend"
(Principal Studios, Vincent Sorg/Jörg Umbreit)

"Perfekte Ergänzung zu vorhandenem Equipment"
(Evo59 Tonstudio, Michael Fritz)

"Gänzlich überzeugt vom Klangergebnis des NOS-DAC"
(Nikolai Records, Dirk Nikolai)

"Nach erstem Höreindruck der M8 sprachlos, nie etwas Besseres in dieser kompakten Größe gehört"
(Fili Mase Studio, Fili Mase)

"Es liegen Welten zwischen anderen Systemen und der MS6"
(Sven Kallinowski, Kreator Recording Schweden)

"Viel zu bieten im Bereich der Stimmenaufzeichnungen"
(House of Music & Entertainment, Herr Plaza)

"Die ganz klare Ortbarkeit der einzelnen Komponenten meiner Produktion hat mich sehr beeindruckt"
( Schallsucht Tonstudio, Michael Danielak)

"Ich kann mit meiner M6 schneller und präziser arbeiten"
(Starstreet Studio, Jochen Hohmann)

"Wir haben noch nie ein auch ansatzweise so sauberes und perfektes System gehört"
(BbB Records, Jerome Steinberg)

"Die M6 ist das Beste was ich jemals im Audiobereich gehört habe"
(M&CStudios, Marian C. Löhr)

"Noch nie ein so sauberes und perfektes System gehört"
(Bad Audio Basement, Stephan Plesnik)

"Nach dem ersten Hören über die M6 sind mir sofort die Unzulänglichkeiten meiner eigenen Produktionen aufgefallen, mit der M6 hätte ich bessere Resultate erzielt"
(PaDiRi Studio, Guy Vanderhade)

"Bin von der Präzision der Monitore überzeugt, die räumliche Staffelung im Bassbereich hat es mir angetan"
(Phil Fuldner)

"Vom Klangbild überzeugt"
(RTB Music Studio, Matthias Krupa)

"Die M8 konnte auf Anhieb die Soundqualität steigern"
(Tresor Studio, Carsten Wrede/Marcus Kötter)

"Überwältigt von der Übernahme der Bassfrequenzen"
(microstudio Dortmund, Joachim Serges)

"Der Sound hat uns sofort überzeugt"
(Blue House, Philip Dew)

"M8 ist eins der besten Systeme und eine sehr gute Investition"
(Institut für Popularmusik, Elke Lenniger)

"Ich bin von der Dynamik, dem Tiefgang und dem Auflösungsvermögen der MS8 sehr angetan"
(HiFi Linzbach OHG, Christian Breil)

"Bin von der MH8 restlos überzeugt"
(RAE Akustik GmbH, Martin Reske)

"MH8 hat mich überzeugt, war ja schon von der Qualität des NOS-DAC begeistert"
(HiFi Thelen, Herr Thelen)

"Die M6 ist die perfekte Ergänzung für mein Studio"
(TOPAZ AUDIO Studio, Reinhard Kobialka)

"M6 ist ein sehr analytischer Lautsprecher"
(Ping Tonstudio, Gerd Nesgen)

"Alle Vorteile, die die M6 bietet sind mir sofort aufgefallen"
(Hoisl Audio UG, Emanuel Hoisl)

"Die Ortbarkeit einzelner Instrumente ist einmalig"
(KiTon Musikproduktionen, Herbert Kirschbaum)

"Die M6 ist ein sehr hochwertiger Lautsprecher"
(G&G Tonstudio, Willi Großmann)

"Mit der M6 kann man schneller und besser arbeiten"
(Kölner Tonstudios, Georg Bongartz)

"Die MS8 Monitore sind die ersten, die in meiner Regie absolut neutral klingen"
(Dierks Studios, Dennis Flüchter)

"Sowohl die MS8 wie auch die M6 haben mich beeindruckt, es bleiben keine Wünsche offen – besonders das Features (Remote bei der M-Serie) gefällt mir sehr"
(Schallwerk Studio, Wolfgang Paar)

"Die Systeme sind definitiv überzeugend"
(Mastering Tonstudio /Redakteur Moritz Maier)

"Die M8 ist das erste System, das bei uns in allen 4 Regieräumen super klingt"
(Parkhaus Studio, Albert Gabriel)

"Ich war nach der Hörprobe der M6 sofort überzeugt und habe diese auch gleich gekauft"
(Ton und Video Thielscher, Guido Thielscher)

"Hinter der M8 steckt einiges"
(Groove Island, Robert Sattler)

"Die M8 ist einfach unschlagbar, Preisleistungsverhältnis und der Service ist super"
(CTG Tonstudio, Mike Fisse)

"Das Hörerlebnis mit der M8 und M6 ist einfach faszinierend"
(Andy Zajons)

"Die Klangqualität der M6 begeistert"
(Gotteswegstudio A, Sebastian Blaschke)

"Bin von der M6 sehr beeindruckt, man kann sich sehr schnell einarbeiten, die Lautsprecher bieten ermüdungsfreies Hören"
(Interface Recording Studios, Julian Pfalsdorf)

"I've never been able to deliver a perfectly balanced mix this fast! The MS6 completely changed my workflow, since I don't need to check the result on different speakers anymore! If it sounds good on my Audio Optimum it transfers uncompromisingly well to every other device!"
(Electric Mojoland, Michael Mölders)

"Beim Vergleich zwischen Studiomonitoren (die man oft in Studios sieht) von anderen Herstellern und der M-Serie von Audio Optimum, konnte ich meinen Ohren kaum trauen: Es hörte sich an, als würde ich zwei komplett unterschiedliche Aufnahmen eines Liedes hören! Bei der M-Serie hatte ich das Gefühl, dass die Band direkt vor mir spielt und ich quasi mittendrin sitze. Ich konnte jedes Instrument ganz klar orten und einzeln raushören. Das ist bei den Studiomonitoren der anderen Hersteller nicht möglich. Es klang einfach wie eine komplett andere Produktion. Die M-6 geben nicht nur High-End Produktionen wie Alben von „Toto“ glasklar wieder, sondern auch Live-Aufnahmen, eigene Demos und allerlei Produktionen sämtlicher Jahrzehnte und Kategorien. Noch nie haben mich solche Monitorboxen derart überzeugt – definitiv eine Klasse für sich!"
(Frank Heim – Band Saltatio Mortis)

"Die M6 Serie ist für ein Projekt- oder Homestudio sehr gut geeignet: ehrlich, klar, rund, mit genügend Ansprache in Bass, Mitten und Höhen, um einen modernen Mix zu liefern"
(Sebastian Campos, Banda Senderos)

"War nach kurzer Zeit restlos begeistert, wusste gar nicht wie gut CDs klingen können"
(Ulf Berghaus, House of Hifi)

"Die Studiomonitore M8 sind die besten Lautsprecher die ich bislang in meiner Kariere gehört habe."
(Alexander Vitt, MMC Studios, Toningenieur Bild-und Tonbearbeitung der Serie „Unter uns“)

"Ich war schon seit längerem auf der Suche nach einem Monitorsystem, welches mir ermöglicht ohne Subwoofer zu arbeiten. Das kompakte System, die Präzision und der Tiefgang im Bassbereich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Referenzen

atb_testberichte

"Ich war schon seit längerem auf der Suche nach einem Monitorsystem, welches mir ermöglicht ohne Subwoofer zu arbeiten. Das kompakte System, die Präzision und der Tiefgang im Bassbereich haben mich jedoch restlos überzeugt. Ich habe die M8 gekauft"
(Ruhrtone Studio, ATB – Andre Tanneberger)

"Unterschied von Geithain zu Audio Optimum Systemen extrem - einfach nur sprachlos!"
(Alexander Wölk)

"Man hört Sachen auf seinen Produktionen, die vorher nicht wiedergegeben wurden!"
(Christian Raab)

"Wenn Hersteller davon sprechen, die ehrlichsten Lautsprecher zu bauen, ist man natürlich immer skeptisch. Wir haben ausführlich mit den M8 und MS8 gearbeitet und können nun ein Fazit ziehen. In unserem Studio gibt es viele Produzenten, jeder hat selbstverständlich auch seinen ganz eigenen Geschmack und einen Hersteller den er bevorzugt. In einem waren wir uns aber alle einig, es findet eine ehrliche detailreiche Wiedergabe statt, die erbarmungslos Schwächen im Mix aufzeigt. Das bewegte den ein oder anderen dazu, an Mischungen bereits fertiger Songs die Regler nochmal in die Hand zu nehmen um die vorherige Arbeit zu korrigieren. Die Lautsprecher machen Spaß, sie machen nicht müde, das wiederum führt zu freiwilligen Überstunden, die man gerne runterreißt. Es kann auf vielen Lautsprechern gearbeitet werden, jedoch halten nur wenige ihre Versprechen, Audio Optimum halten ihre. Das Tolle ist zudem der direkte Kontakt zum Entwickler, somit können Erfahrungen direkt eingebracht werden und es findet eine stetige Verbesserung statt. Mit schnörkellosem Design fügen sie sich ideal in die Umgebung eines Studio oder Songwritingraums ein."
(Christian Raab, Heroes und Ganoven / Haus 2000 Berlin)

"Audio Optimum, seit ich die M6 im Studio benutze ist mir noch klarer geworden das Raum und abhöre das A und O sind!!! Jetzt mit den Audio Optimum Lautsprechern habe ich das Gefühl dass ich die Elemente der Produktion einfach auf ihren Platz schiebe, natürlich mit Hilfe von EQ Panorama und Volumen Verhältnissen aber es war noch nie so einfach für mich das Panorama und Frequenz Spektrum so leicht zu bearbeiten. Ich höre nicht ganztägig laut Musik wenn ich gerade arbeite, deshalb benutze ich eigentlich meistens near field Lautsprecher. Aber die M6 sind die Mittel großen Lautsprecher von Audio Optimum die sich aber als nearfield und Großraum Lautsprecher extrem beliebt machen, weil sie laut Mega knallen aber leise super bequem und klar bleiben. Ich weiß nicht was die genau für technische Magie da rein gebaut haben, aber ich war noch nie so begeistert von Lautsprechern. Auch wenn ich erst dachte, dass die Audio Optimum Lautsprecher den Sound so (zu)schön klingen lassen, merkt man erst wenn man mit der Produktion fertig ist, dass sie eigentlich den Sound gar nicht verschönern sondern extrem genau reflektieren was du gerade machst aber mit einem Spektrum das man normal nur erreichen kann mit guten Lautsprecher und Subwoofer System und wahrscheinlich noch Raum Korrektur mit EQ. Ich persönlich finde auch den Crossover der Frequenz Bereichen "tief mittel, mittel und Höhe" sehr gut gelungen man spürt keine Frequenz Lücke. Im Sub Bereich ist es total warm und vor allem laut. Ich kann nur sagen ein absoluter Gewinn für Produzenten und oder mix Profis!"
(Jan van der Toorn, Produzent / Songwriter)

"Bereits nach dem ersten Höreindruck waren wir absolut überzeugt. Die räumliche Tiefe und die klare Ortbarkeit der einzelnen Komponenten der Produktion haben uns sehr beeindruckt – auch bei geringer Lautstärke war jedes Element klar definiert. Wir haben noch nie ein auch nur ansatzweise so sauberes und perfektes System gehört."
(Audiofloor Studios, Christoph Griesenbrock & Julian Schmidt)

"Die MS8 hat mich überrascht, die Lautsprecher sind wirklich so ehrlich wie angekündigt. Das Arbeiten mit der MS8 ist eine feine Sache, die Neutralität beim Abhören ist großartig und die Tiefenstaffelung schon fast einzigartig. Ein Mix klingt, wenn er auf der MS8 produziert wurde, überall gut!"
(White Rooms Studio, Stefan Fleischer)

"Ein verblüffend offener und extrem transparenter Klang, den ich so noch nicht gehört habe."
(Sascha Filor, FEINTON Audioproduktion)

"Exorbitante Räumlichkeit – präzise, arbeitet sicher und zügig / im Bereich Studiomonitore gar konkurrenzlos."
(Ekkehard Strauss)

"Erstmals Qualitätsunterschiede in verschiedenen Werbespots herausgehört"
( Studio B)

"MS10 begeistert"
(Rbb)

"Wiedergabe der Klangqualität auf andere Quellen (Handy) 1:1"
(Jan van der Toorn)

"MS6 super"
(T-Recs Studio)

"Großer Fan der Systeme"
(Jaxon Bellina – 6000 Media)

"Arbeitsprozesse beschleunigt, Produktionen konnten besser beurteilt werden / gemixt werden."
(Der Klangwerker Tonstudio)

"Besseres Resultat mit der MS8"
(Revier Ton Studios)

"Präzision und Klarheit sehr beeindruckend!"
(Tonstudio Lager1)

"Monitore sind eine ganz andere Liga - enormes Stereobild, Präzision und Dynamik im Bassbereich"
(Subtone Studio, Ralf Kiwitt)

"Analytischer klang begeistert, Basswiedergabe beeindruckend!"
(Fox Music Company, Wolfgang Brammerz)

"Klangbild und Natürlichkeit des Lautsprechers begeistert!"
(Watt Matters Studio, Henning Strandt)

"Begeistert von der Optik und dem Bassbereich!"
(Mukkeklub Tonstudio, Julian Cassel/Henning Leise)

"Analytischer Klang und Basswiedergabe sehr beeindruckend"
(Principal Studios, Vincent Sorg/Jörg Umbreit)

"Perfekte Ergänzung zu vorhandenem Equipment"
(Evo59 Tonstudio, Michael Fritz)

"Gänzlich überzeugt vom Klangergebnis des NOS-DAC"
(Nikolai Records, Dirk Nikolai)

"Nach erstem Höreindruck der M8 sprachlos, nie etwas Besseres in dieser kompakten Größe gehört"
(Fili Mase Studio, Fili Mase)

"Es liegen Welten zwischen anderen Systemen und der MS6"
(Sven Kallinowski, Kreator Recording Schweden)

"Viel zu bieten im Bereich der Stimmenaufzeichnungen"
(House of Music & Entertainment, Herr Plaza)

"Die ganz klare Ortbarkeit der einzelnen Komponenten meiner Produktion hat mich sehr beeindruckt"
( Schallsucht Tonstudio, Michael Danielak)

"Ich kann mit meiner M6 schneller und präziser arbeiten"
(Starstreet Studio, Jochen Hohmann)

"Wir haben noch nie ein auch ansatzweise so sauberes und perfektes System gehört"
(BbB Records, Jerome Steinberg)

"Die M6 ist das Beste was ich jemals im Audiobereich gehört habe"
(M&CStudios, Marian C. Löhr)

"Noch nie ein so sauberes und perfektes System gehört"
(Bad Audio Basement, Stephan Plesnik)

"Nach dem ersten Hören über die M6 sind mir sofort die Unzulänglichkeiten meiner eigenen Produktionen aufgefallen, mit der M6 hätte ich bessere Resultate erzielt"
(PaDiRi Studio, Guy Vanderhade)

"Bin von der Präzision der Monitore überzeugt, die räumliche Staffelung im Bassbereich hat es mir angetan"
(Phil Fuldner)

"Vom Klangbild überzeugt"
(RTB Music Studio, Matthias Krupa)

"Die M8 konnte auf Anhieb die Soundqualität steigern"
(Tresor Studio, Carsten Wrede/Marcus Kötter)

"Überwältigt von der Übernahme der Bassfrequenzen"
(microstudio Dortmund, Joachim Serges)

"Der Sound hat uns sofort überzeugt"
(Blue House, Philip Dew)

"M8 ist eins der besten Systeme und eine sehr gute Investition"
(Institut für Popularmusik, Elke Lenniger)

"Ich bin von der Dynamik, dem Tiefgang und dem Auflösungsvermögen der MS8 sehr angetan"
(HiFi Linzbach OHG, Christian Breil)

"Bin von der MH8 restlos überzeugt"
(RAE Akustik GmbH, Martin Reske)

"MH8 hat mich überzeugt, war ja schon von der Qualität des NOS-DAC begeistert"
(HiFi Thelen, Herr Thelen)

"Die M6 ist die perfekte Ergänzung für mein Studio"
(TOPAZ AUDIO Studio, Reinhard Kobialka)

"M6 ist ein sehr analytischer Lautsprecher"
(Ping Tonstudio, Gerd Nesgen)

"Alle Vorteile, die die M6 bietet sind mir sofort aufgefallen"
(Hoisl Audio UG, Emanuel Hoisl)

"Die Ortbarkeit einzelner Instrumente ist einmalig"
(KiTon Musikproduktionen, Herbert Kirschbaum)

"Die M6 ist ein sehr hochwertiger Lautsprecher"
(G&G Tonstudio, Willi Großmann)

"Mit der M6 kann man schneller und besser arbeiten"
(Kölner Tonstudios, Georg Bongartz)

"Die MS8 Monitore sind die ersten, die in meiner Regie absolut neutral klingen"
(Dierks Studios, Dennis Flüchter)

"Sowohl die MS8 wie auch die M6 haben mich beeindruckt, es bleiben keine Wünsche offen – besonders das Features (Remote bei der M-Serie) gefällt mir sehr"
(Schallwerk Studio, Wolfgang Paar)

"Die Systeme sind definitiv überzeugend"
(Mastering Tonstudio /Redakteur Moritz Maier)

"Die M8 ist das erste System, das bei uns in allen 4 Regieräumen super klingt"
(Parkhaus Studio, Albert Gabriel)

"Ich war nach der Hörprobe der M6 sofort überzeugt und habe diese auch gleich gekauft"
(Ton und Video Thielscher, Guido Thielscher)

"Hinter der M8 steckt einiges"
(Groove Island, Robert Sattler)

"Die M8 ist einfach unschlagbar, Preisleistungsverhältnis und der Service ist super"
(CTG Tonstudio, Mike Fisse)

"Das Hörerlebnis mit der M8 und M6 ist einfach faszinierend"
(Andy Zajons)

"Die Klangqualität der M6 begeistert"
(Gotteswegstudio A, Sebastian Blaschke)

"Bin von der M6 sehr beeindruckt, man kann sich sehr schnell einarbeiten, die Lautsprecher bieten ermüdungsfreies Hören"
(Interface Recording Studios, Julian Pfalsdorf)

"I've never been able to deliver a perfectly balanced mix this fast! The MS6 completely changed my workflow, since I don't need to check the result on different speakers anymore! If it sounds good on my Audio Optimum it transfers uncompromisingly well to every other device!"
(Electric Mojoland, Michael Mölders)

"Beim Vergleich zwischen Studiomonitoren (die man oft in Studios sieht) von anderen Herstellern und der M-Serie von Audio Optimum, konnte ich meinen Ohren kaum trauen: Es hörte sich an, als würde ich zwei komplett unterschiedliche Aufnahmen eines Liedes hören! Bei der M-Serie hatte ich das Gefühl, dass die Band direkt vor mir spielt und ich quasi mittendrin sitze. Ich konnte jedes Instrument ganz klar orten und einzeln raushören. Das ist bei den Studiomonitoren der anderen Hersteller nicht möglich. Es klang einfach wie eine komplett andere Produktion. Die M-6 geben nicht nur High-End Produktionen wie Alben von „Toto“ glasklar wieder, sondern auch Live-Aufnahmen, eigene Demos und allerlei Produktionen sämtlicher Jahrzehnte und Kategorien. Noch nie haben mich solche Monitorboxen derart überzeugt – definitiv eine Klasse für sich!"
(Frank Heim – Band Saltatio Mortis)

"Die M6 Serie ist für ein Projekt- oder Homestudio sehr gut geeignet: ehrlich, klar, rund, mit genügend Ansprache in Bass, Mitten und Höhen, um einen modernen Mix zu liefern"
(Sebastian Campos, Banda Senderos)

"War nach kurzer Zeit restlos begeistert, wusste gar nicht wie gut CDs klingen können"
(Ulf Berghaus, House of Hifi)

"Die Studiomonitore M8 sind die besten Lautsprecher die ich bislang in meiner Kariere gehört habe."
(Alexander Vitt, MMC Studios, Toningenieur Bild-und Tonbearbeitung der Serie „Unter uns“)